MENÜ

Was den Menschen ausmacht!

Eine Ausstellung in vier Teilen

Zum Jubiläum der Spitalgründung wird das Thema Fürsorge in einer Sonderausstellung aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet. Vier Abschnitte zeigen soziale Konstanten von der Urgeschichte bis in die Gegenwart.
Ausstellungsraum ist die mit prachtvollen Fresken ausgestattete Kapelle des Heilig-Geist-Spitals, Keimzelle der Spitalgründung.

―――――――――――――――――――――――――――――――――

TEIL 1: HINGABE
Freitag, 3. April bis Sonntag, 24. Mai

Freitag, 3. April, 17 Uhr
Vortrag und Vernissage
Über das menschliche Opfer
Frithjof Schwesig, Dekan

―――――――――――――――――――――――――――――――――

TEIL 2: PFLEGE
Freitag, 29. Mai bis Sonntag, 19. Juli

Freitag, 29. Mai, 17 Uhr
Vortrag und Vernissage
Der Bader und seine Aufgaben
Stephan Buck, Historiker

―――――――――――――――――――――――――――――――――

TEIL 3: UNTERSTÜTZUNG
Freitag, 24. Juli bis Sonntag, 13. September

Freitag, 24. Juli, 17 Uhr
Vortrag und Vernissage
Armenfürsorge im Mittelalter
Dr. Gudrun Litz, Historikerin

―――――――――――――――――――――――――――――――――

TEIL 4: LIEBE
Freitag, 18. September bis Sonntag, 1. November

Freitag, 2. Oktober, 17 Uhr
Vortrag
Eltern-Kind-Liebe
Bettina Müller, Psychologin

―――――――――――――――――――――――――――――――――

Ort: Urgeschichtliches Museum, Kirchplatz 10, 89143 Blaubeuren

Zeit: 3. April bis 1. November 2020, Dienstag bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr

Museumseintritt: 7 Euro / ermäßigt 5 Euro / Kinder 7 - 17 Jahre 3 Euro

Infos: 07344 966990 / www.urmu.de