MENÜ

Naturkundliches Bildungszentrum Ulm wieder offen

Ab 10. November 2020 öffnet das Naturkundliche Bildungszentrum Ulm wieder seine Pforten. Eine Sonderausstellung zum Megabauprojekt Albabstiegstunnel heißt die Besucher*innen willkommen. Unter dem Motto "Mit Hochgeschwindigkeit durch die Erdgeschichte" werden beeindruckende Fotos vom Bau des Tunnels zwischen Stuttgart und Ulm präsentiert.

Reisen Sie im Albabstiegstunnel durch die geologischen Schichten des Tertiärs und des Juras. Erfahren Sie, was es heißt, im Karstgebirge einen Eisenbahntunnel zu bauen. Lassen Sie beeindruckende Fotos vom Bau des Tunnels auf sich wirken.

Das Bauvorhaben der Deutschen Bahn wird von der Eduard Züblin AG und der Max Bögl Stiftung & Co. KG mit der ARGE Tunnel Albabstieg umgesetzt. Die ersten Züge werden voraussichtlich Ende 2022 durch den Tunnel fahren.

Nauturkundliches Bildungszentrum Ulm
Kornhausgasse 3, 89073 Ulm
Tel. 0731 161 4742

Öffnungszeiten ab 10.11.2020
Mo-Fr 10-16 Uhr, Sa, So, Feiertage 11-17 Uhr
Montags und im August geschlossen

Der Eintritt ist bis auf Weiteres frei!

www.naturmuseum-ulm.de