MENÜ

Brillenhöhle, Blaubeuren

Brillenhöhle (Alb-Donau-Kreis Tourismus)Die Brillenhöhle ist eine im Felsenlabyrinth der Weilerhalde ca. 1 000 m westlich von Blaubeuren gelegene Kuppelhöhle in der Unteren Felsenkalk-Formation des Oberjura mit einem Durchmesser von ca. 17 m (Höhe 6 m, Länge ca. 32 m). In der Höhlendecke befinden sich zwei größere rundliche Öffnungen, die der Brillenhöhle ihren Namen gaben. Die Höhle ist eine wichtige Fundstelle für Artefakte aus der jüngeren Altsteinzeit (Knochen- und Steinwerkzeuge, Schmuckanhänger), der Jungsteinzeit und der Urnenfelderkultur (Keramikscherben).

Die Brillenhöhle ist nur mit einer Führung über das URGESCHICHTLICHE MUSEUM BLAUBEUREN zu besuchen.