MENÜ

Bettelmannshöhle, Hayingen-Gundelfingen

 Oberhalb eines kurzen Steilhangs östlich der Straße durch das Große Lautertal und 300 m südöstlich von Burg Derneck befindet sich gut versteckt der 6 m breite und 5 m hohe Zugang zur Bettelmannshöhle. Den Zugang erreicht man über einen abenteuerlichen Trampelpfad, der sich steil zu der Höhle hinaufzieht. Die 57 m lange, ansteigende Höhle (Backofentyp) in der Unteren Felskalk-Formation beeindruckt mit einer 8 m breiten und 23 m hohen Halle. Aus der Höhle werden Funde aus der Jungsteinzeit und dem Mittelalter erwähnt.

 

Bildrechte: Hans Martin Luz