MENÜ

Kolbinger Höhle

Kolbinger Höhle (Donaubergland)Das Naturdenkmal Kolbinger Höhle ist die einzige Schauhöhle der Südwestalb. Sie ist insgesamt 330 m lang, davon sind 88 m begehbar. Die Höhle ist mit Tropfsteinen reich geschmückt. Eine bewirtschaftete Felsenhütte und die überdachte Grillstelle laden zur gemütlichen Rast ein. Vom Aussichtspunkt an der Felsenhütte hat man einen herrlichen Blick ins Donautal.

Öffnungszeiten:
Von April bis Oktober ist die Kolbinger Höhle an Samstagen von 13-17 Uhr, Sonn- und Feiertagen von 10-17 Uhr geöffnet. Während der Woche sind Führungen nach vorheriger Anmeldung möglich.