MENÜ

Albguide-Tour Unterwegs am Albtrauf

 Von Flurnamen, Zeugenbergen, Grabenbrüchen sowie Kräutern und Gewürzen aus Omas Küche und Hausapotheke
Auf der Wanderung den Albtrauf entlang bietet sich uns immer wieder ein beeindruckender Blick auf das Vorland der Schwäbischen Alb. Wir erkunden die typischen Landschaftsformen dieser Region, wie Kalk-Buchenwälder, Wirtschaftswiesen und Wacholderheiden. Am Zellerhorn genießen wir den herrlichen Blick auf die Burg Hohenzollern. Dort hätte man vor 140 Mio. Jahren noch in einem tropisch warmen Meer baden können.

Strecke: 12 km mit wenigen, leichten Steigungen

Treffpunkt: Wanderparkplatz am Stichwirtshaus, bei der Informationstafel, A.-Onstmettingen 

Kosten: 4,00 Euro