MENÜ

Tag es offenen Denkmals im Hohle Fels

Hohle Fels Schelklingen (Alb-Donau-Kreis Tourismus)Die Höhle ist geöffnet. Es werden die üblichen Eintrittspreise verlangt. Archäologen der Universität Tübingen präsentieren Funde und bieten bei Bedarf Führungen zur Ausgrabung an. Der Archäologe Rudolf Walter macht Techniken der steinzeitlichen Bewohner und einige der wichtigsten Funde des Hohle Fels begreifbar. Kinder können in einer kleinen Steinzeitwerkstatt Amulette aus Muscheln, Schnecken und Knochen herstellen und mit der Speerschleuder Bären jagen. Vor der Höhle werden Publikationen, Fossilien und Mineralien verkauft. Ein Ansprechpartner zur Geologie der Höhle steht zur Verfügung und bietet auf Voranmeldung Führungen für Gruppen an. Der Brauchtumsverein "Schelklinger Waldhutzla" sorgt in bewährter Weise für die Bewirtung der Gäste mit Gegrilltem, Kaffee und Kuchen.

Termin: von 12 bis 17 Uhr
Ort: Hohle Fels bei Schelklingen
Veranstalter: Museumsgesellschaft Schelklingen e.V.