MENÜ

Deutscher NaturErlebnisTag 2016

 Eine Entdeckungstour über die Gebirgs- und Donaupfade durch den großen Felsengarten im Naturpark. Hinauf zu den überwältigenden Aussichtspunkten mit Traumblicken über das Obere Donautal. Erklimmen Sie den mächtigen und steil abfallenden Rabenfelsen, er gilt als einer der schönsten Felsen im Donautal. Verbringen Sie Ihre Wanderpause an der Ruine Falkenstein, einst eine der mächtigsten Burgen im Grand Canyon. Informationen zur Geschichte im Donautal, Gesteine, Burgen und Ruinen werden sie auf unserem Weg begleiten. Ein Naturphänomen wird zu einer unvergessenen Erlebniswanderung.

Zielgruppe: Familien, Senioren, Jedermann

Länge: 12 Kilometer

Schwierigkeit/Profil: mittelschwer

Mögliche Anreise: Bus/ Auto

Treffpunkt und Ort: Parkplatz Hofstättle (gegenüber Einfahrt Gutenstein von der L277), Bei der Brücke, 72488 Sigmaringen/ Gutenstein

Zeit: 11:00 Uhr

Ende: ca. 16:30 Uhr

Kosten: Pro Person 3 €

Besonderheiten:     

Festes Schuhwerk erforderlich, Wanderstöcke werden empfohlen, nicht

Kinderwagen geeignet, bitte ausreichend Getränke und Vesper mitnehmen.

Anmeldung:

Bitte bis 01. Mai 2016 unter Tel.: 0152/ 29581316 oder schulze.sig@web.de

Weitere Informationen:

Natur- und Landschaftsführer Sven Schulze, Kontakt siehe Anmeldung