MENÜ

Naturschutzgebiet Jusi: Albvulkanismus, Ziegen als Landschaftspfleger, Heuschrecken

 Die hochsommerlichen Temperaturen ermöglichen die Beobachtung der hier heimischen blauflügligen Ödlandschrecke, die als Lebensraum eine offene Landschaft braucht. Dafür sorgen Hangrutschflächen im Vulkantuff. Ziegen helfen, den Nordhang vor Verbuschung zu bewahren.


Veranstaltungsorg: Kohlberg

Treffpunkt: Parkplatz Raupental in Kohlberg Richtung Metzingen