MENÜ

DonauFelsenLäufe – Premiumwanderweg KLOSTERFELSENWEG

 Schöne Tageswanderung entlang der Donau mit vielen Sehenswürdigkeiten und schönen Ausblicken.

Der Kloster-Felsenweg hat seinen Namen nicht von ungefähr. Neben dem Fürstlichen Park Inzigkofen mit Kloster, Amalienfelsen und der sagenumwobenen Teufelsbrücke über die Höll-Schlucht, gibt es zahlreiche Gesteinsformationen zu bestaunen, die sich überall in der Landschaft finden. Immer wieder erhascht man auch schöne Blicke auf die malerische Auenlandschaft der Donau, die auf der ersten Hälfte der Rundtour ein ständiger Begleiter ist.

Streckenverlauf:

Fürstliche Parkanlage Inzigkofen- Amalienfelsen- Denkmal Fürst Friedrich von Salm- Kyrburg- Schlössle- Kloster Inzigkofen- Teufelsbrücke- Aussichtspunkt Känzle- Grotten- Naturdenkmal- Felsdach- Ruine Gebrochen Gutenstein- Schmeiental- Zigeunerfels- Erratischer Block- Aussichtspunkt Gespaltener Fels- Alter Donauarm

Datum: Samstag 30. Mai 2015

Treffpunkt: 13:00 Uhr
Parkplatz Festhalle Laiz, Hauptstraße 50, 72488 Sigmaringen/ Laiz (an der Donaubrücke)

Dauer: 5 Stunden (bis 18:00 Uhr)

Länge: 13,1 Kilometer

Höhenmeter: 555m

Kosten: je Person 3 €

Anmeldung:
Bitte bis spätestens 2 Tage vor Veranstaltungsbeginn unter Tel.: 0152-29581316 oder beim Tourist Info Sigmaringen, Mail: tourismus@sigmaringen.de oder Tel.: 07571/ 106 224