MENÜ

Offene Führung "Albkräuterduft und Silbersand", Blaubeuren

 Eine Wanderung durch Geologie, Botanik und Geschichte der Alb

Auf der schon seit uralten Zeiten von den Albbauern genutzten Steige im Galgentäle gibt es viel zu sehen, riechen und zu erfahren.

Vorbei an knorrigen Buchen und seltsam durchlöcherten Felsen, Wacholderhängen und wild duftendem Alb- Oregano bietet sich die Gelegenheit, Spannendes über die Alb und das Blauhöhlensystem zu erfahren, seltene Pflanzenarten zu entdecken und dem geheimnisvollen Silbersand auf die Spur zu kommen.

 

Beginn: 14:00 (Dauer ca. 2h) Eine Anmeldung ist nicht nötig

Treffpunkt: Parkplatz am Jugendhaus Blaubeuren, Marktstraße 49

Kosten: 6 €/Pers.

Die Einnahmen der Führung werden dem BUND Blaubeuren für Schutz und Pflege der Alb-typischen Wacholderheiden gespendet.

 

Diese und weitere interessante Themenführungen sind als Gruppenführungen buchbar:

Tourist- info Blaubeuren 07344/9669-90

tourist@blaubeuren.de