MENÜ

Auf den Spuren der Eiszeitjäger im Lonetal

 Start ist an der Geopark-Infostelle "Höhle des Löwenmenschen" in Lindenau bei Rammingen (Alb-Donau-Kreis). Dolinen, Bannwald, Kultur- und Erdgeschichte und vieles mehr säumen den Neandertalerweg , der die Neandertalerwerkstatt am Bockstein mit dem Neandertaler- und Löwenmenschen-Fundort Hohlenstein und dem Archäopark Vogelherd, wo das Elfenbein-Mammut im Original bestaunt werden kann, verbindet. Spannende Archäologie-Geschichte spielte sich im Lonetal ab, präsentiert vom Lonetalexperten und Buchautor Günther Krämer.

Kosten: 10 €, Kinder unter 16 frei

Eintritt Archäopark ist gesondert zu bezahlen

Anmeldung: Tel. 07336 6660 oder E-Mail info@lustwandeln.eu

Gutes Schuhwerk und wetterangepasste Kleidung erforderlich

Getränk und etwas Proviant

Der Weg ist für Kinderwagen und Rollstuhl nicht geeignet